Konsortium

Begünstigter des Projekts:

  • Universität aus Bukarest,  Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften

Die Partner des Projektes:

  • Universität „Babeş-Bolyai” Cluj Napoca;
  • Universität „Alexandru Ioan Cuza” Iaşi;
  • Universität „Lucian Blaga” aus Herrmannstadt;
  • Westuniversität aus Temeswar;
  • Maastricht School of Management Bucharest;
  • Eurocenter Management Network;
  • Gruppe der Beratung für Entwicklung DCG (Structural ConsultingTM Group – www.fonduri-structurale.ro);
  • Der Verein für qualitative und interkulturelle Studien in Psychologie, Sibiu / Hermannstadt.